Ich halt dich fest, mein Kleiner von Jane Chapman


Inhalt

Der kleine Seeotter Miki fühlt sich sicher und geborgen in Mamas Nähe. Am liebsten kuschelt er auf ihrem kuschelweichen Bauch. Als er grösser wird, erlebt er mit seiner Freundin tolle Abenteuer. Bis eines Tages ein heftiger Sturm aufzieht! Der Wind heult, und riesige Wellen toben um die kleinen Otter. Wo Mama bloss bleibt?




Meine Meinung

Das Bilderbuch von Jane Chapman käme ohne Text aus. Die Bilder sind wunderschön gezeichnet. Die Stimmung des Meeres wechselt in den Farben und der Sog des Sturmes ist spürbar. Das 32 seitige Werk nimmt die Themen Angst und "zusammen sind wir stark" kindgerecht auf. Dabei darf natürlich das schöne "Alles wird gut" Ende nicht fehlen und man ist enttäuscht, ist die Geschichte schon zu Ende. Die Gesichter der Otter sind liebevoll gezeichnet und ausdrucksstark. Eine bezaubernde Geschichte vom Vertrauen und loslassen. 

Ich bedanke mich ganz herzlich beim Herder Verlag für das Rezensionsbuch.

Autoreninfos

Jane Chapman zählt zu den derzeit erfolgreichsten Illustratorinnen aus England. Aber auch hierzulande sind ihre knuddeligen Tiere und warmherzigen Geschichten überaus beliebt. Jane Chapman lebt mit ihrem Mann Tim Warnes und Sohn Noah im Südwesten Englands.

Buchinfos

Einband gebundene Ausgabe
32 Seiten
Erscheinungsdatum 05.02.2018
Preis Fr. 24.90


Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Interview mit Anja Berger

Interview mit Daniela D'Arcangelo

Interview Lars Schütz