Posts

Es werden Posts vom April, 2019 angezeigt.

Wer die Furcht kennt von Rachel Caine

Bild
Inhalt»Sie sah ihn in ihren Albträumen. Aber jetzt ist sie wach – und er ist immer noch da.« Als Ex-Frau des Serienkillers Melvin Royal trägt Gwen eine schwere Last. Mit ihren Kindern ist sie untergetaucht, hat eine neue Identität angenommen und gelernt, sich gnadenlos zu verteidigen. Vergeblich hofft sie, dass der Albtraum vorbei ist: Melvin ist aus dem Gefängnis entkommen. Gwen weiß, dass sie nirgends mehr sicher ist. Sie muss den Mann, der ihr Leben vergiftet, endgültig zur Strecke bringen. Die Kinder lässt sie bei Freunden, und die Jagd beginnt. Sam Cade, dessen Schwester eines von Melvins Opfern war, steht an ihrer Seite. Noch ahnt Gwen nichts von dem perfiden Plan aus dem Hinterhalt, der nur ein Ziel hat: ihren Tod.
Autoreninfo
Rachel Caine ist internationale Bestsellerautorin von mehr als fünfundvierzig Romanen, einschliesslich der bekannten Reihen »Haus der Vampire«, »The Great Library« und dem gefeierten Jugendroman »Prince of Shadows«.
Rachel Caine wurde auf der White Sands Miss…

Die Angst schläft nie von Rachel Caine

Bild
InhaltWie oft musst du weglaufen, damit dich deine Vergangenheit nicht mehr einholen kann?
Von einer Sekunde zur nächsten liegt Gina Royals Leben in Scherben: Ihr Mann wird als Serienmörder überführt, und eine Welle von Hass und Morddrohungen schlägt auch ihr entgegen. Zusammen mit ihrem Sohn und ihrer Tochter flieht sie aus Kansas, wechselt mehrmals die Identität. Als sie zu dritt ein kleines Haus am Stillhouse Lake in Tennessee beziehen, ist die schüchterne Gina Vergangenheit. Jetzt ist sie die knallharte Gwen, zu allem bereit, wenn es um die Sicherheit ihrer kleinen Familie geht. Zum ersten Mal wagt sie durchzuatmen, fasst sogar zu ihrem neuen Nachbarn Vertrauen.
Da wird in dem See die Leiche einer jungen Frau gefunden. Ihre Folterungen tragen die blutige Handschrift ihres Ex-Mannes, der doch im Gefängnis sitzt. Plötzlich beginnt alles von vorn …

AutoreninfoRachel Caine ist internationale Bestsellerautorin von mehr als fünfundvierzig Romanen, einschliesslich der bekannten Reihen »H…

Ich bringe dir die Nacht von Catherine Ryan Howard

Bild
InhaltStell dich den Schatten der Vergangenheit. Oder das Morden in Dublin geht weiter. 
Zehn Jahre sitzt der berüchtigte Kanal-Killer von Dublin bereits im Gefängnis, da wird erneut die Leiche einer jungen Frau aus dem Wasser geborgen. Ein Nachahmer? Die Ermittler wenden sich an den Häftling, doch Will Hurley will nur mit einem Menschen sprechen: seiner ersten Liebe Alison. 
Mühsam hat sich Alison nach Wills Verurteilung ein neues Leben aufgebaut. Als die Polizei um ihre Hilfe bittet, lehnt sie ab. Wie soll sie diesem Serienkiller entgegentreten, der ihr Freund war? Aber es geht um Leben und Tod. Alison kann nicht weglaufen. Auch wenn die Vergangenheit weit schlimmere Geheimnisse birgt, als sie ahnt. 


AutoreninfoCatherine Ryan Howard, geboren 1982, stammt aus Cork in Irland. Sie hat zwei Reisegeschichten veröffentlicht und Seminare bei der Faber Academy, den Guardian Master Classes und Publishing Ireland absolviert und auch geleitet. Sie arbeitet als freie Social-Media-Marketingexpertin…

Der Klang der Farben von Jimmy Liao

Bild
Inhalt„In dem Jahr, als der Engel
am Eingang zur U-Bahn von mir Abschied nahm,
erblindete ich allmählich.
An meinem fünfzehnten Geburtstag, einem Morgen im Herbst,
nieselte es draussen.
Ich fütterte meine Katze,
und um fünf nach sechs
betrat ich die U-Bahn.“

Ein blindes Mädchen entschliesst sich an seinem 15. Geburtstag dazu, die Stadt auf eigene Faust zu erkunden. Mit Furcht und Zittern steigt sie in die U-Bahn und fährt von einer unbekannten Station zu einer anderen. Auf ihrer Reise schwelgt sie in Erinnerungen, tastet sich in ihrer in Dunkelheit gehüllten Welt voran, gleichzeitig findet sie aber auch neue Hoffnung und Orientierung. Als sie sich in den unterirdischen Gewölben verirrt, entdeckt sie neue Ausgänge. Sie bedient sich ihrer Vorstellungskraft, um sich eine bunte, imaginäre Welt um sie herum auszumalen, und findet dadurch Trost in ihrer Einsamkeit zu finden. Auf ihrer Reise sucht sie nacht und findet Antworten für ihr Leben.

Eine Reise in die Imagination.

Hannas Elefant von Randall de Sève

Bild
InhaltAls Hanna neu in die Nachbarschaft zieht, ist das Mädchen von gegenüber zu schüchtern, um zu ihr zu gehen und sich vorzustellen. Ausserdem weiss es genau, dass Hanna ganz bestimmt schon einen Freund zum Spielen hat: einen Elefanten! Doch schon bald erkennt das kleine Mädchen, dass nicht alles, was wir uns vorstellen, tatsächlich wahr ist, und dass bereits ein wenig Mut zu Freundschaften und in neue Welten führen kann, die reicher und bunter sind, als wir sie uns je vorgestellt haben. Ein wunderschön illustriertes Kinderbuch zum Thema Umzug, Mut und neue Freunde finden. 

Autoreninfosde Sève, Randall
Randall de Sève hat viele Jahre als Lehrerin in New York gearbeitet, wo sie mir ihrem Mann und zwei Töchtern lebt. Sie hat schon mehrere Bilderbücher geschrieben, u.a. den New York Times Bestseller Toy Boat.

Zagarenski, Pamela
Pamela Zagarenski ist Gewinnerin der »Caldecott Honor Medal«. Sie illustriert Kinderbücher, arbeitet aber auch an grossflächigen Gemälden. Während der Arbeit an …

Taste the wild von Lisa Nieschlag

Bild
InhaltKanada – ein echtes Sehnsuchtsziel! Wer möchte nicht einfach aufbrechen in die Weite, den Alltag hinter sich lassen, mit dem Rucksack neue Räume erwandern, die Natur erleben, mitten drin sein im Abenteuer Wildnis... In diesem Buch bereiten Naturbilder von atemberaubender Schönheit die Bühne für Rezepte, die alle inspiriert sind von Kanadas Vielfalt der Natur und der Menschen. Ob fluffige Blaubeer-Muffins mit Ahornsirup, zartes Lachsfilet vom Zedernholzbrett, herzhaftes Kesselgulasch mit Craftbeer oder das einzigartige Nationalgericht Poutine: Zutaten und Geschmack erzählen von Wald und Wasser, von Fülle und Einfachheit, von Lagerfeuer und Wildnis. So verlockend wie eine Traumreise nach Kanada!

Meine MeinungDieses wunderbare Buch hat mir der Hölker Verlag kostenlos zugeschickt. Herzlichen Dank. Das Buch besticht schon durch sein tolles und passendes Cover mit Ahornblatt in Holzoptik. 
Das Buch wurde in vier verschiedene Kapitel eingeteilt. Jedes Kapitel beginnt mit einer Geschichte…

Gastbeitrag: Könnt ihr uns hören? von Davide Bortot

Bild
Gastbeitrag von Jan Lehmann; www.instagram.com/jenneler59
InhaltHipHop ist in der Mitte der Gesellschaft angekommen. Er hat Alltagssprache und kulturelle Werte geprägt und erstaunliche Helden hervorgebracht. Was in den achtziger Jahren in Jugendzentren und Kellerclubs begann, ist heute Pop: Rap ist der Sound unserer Zeit. 

"Könnt ihr uns hören?" lässt die Geschichte dieses Genres in Deutschland lebendig werden. Das Buch ist kompiliert aus Gesprächen mit mehr als 100 Rappern, Journalisten, Musikern und Aktivisten. Sie erzählen, wie die deutsche Sprache cool wurde. Und sie zeigen, wie die Ideen einer Handvoll Überzeugungstäter eine ganze Generation prägen konnten. 

Mit den Superstars von heute und den Protagonisten der Pionierzeit: Afrob, Ahzumjot, Akim Walta, Ali As, André Langenfeld, André Luth, Antilopen Gang, Aphroe, Audio88 & Yassin, Azad, babakONE, Bartek, Beat Gottwald, Beginner, Blokkmonsta, Bonez MC, Casper, Celo & Abdi, Chefket, Cora E., Cro, Curse, Dani Fromm, …

Sommerträume auf Cape Cod (2) von Ella Thompson

Bild
InhaltElf Jahre ist es her, dass ein verhängnisvolles Ereignis auf Cape Cod Andrew Hunters Familie entzweite. Damals kehrte er dem Familiensitz Sunset Cove den Rücken, doch nun zwingen berufliche Probleme und der Gesundheitszustand seines Vaters ihn heimzukehren. Auf der Halbinsel erwarten ihn nicht nur die Erinnerungen an Sommer voller Lebensfreude, abenteuerliche Segeltörns und Freundschaft. Hier lauern auch die Schatten seiner ersten Liebe, Holly Clark. Sie lebt noch immer auf Cape Cod. Als Andrew ihr zufällig begegnet, ist die alte Vertrautheit sofort wieder da. Ihre Blicke brennen wie Feuer auf seiner Haut. Doch Andrew ist vorsichtig, schliesslich hat Holly ihm schon einmal das Herz gebrochen ...

AutoreninfoElla Thompson, geboren 1976, verbringt nach Möglichkeit jeden Sommer an der Ostküste der USA. Ihre persönlichen Lieblingsorte sind die malerischen New England-Küstenstädtchen. An den endlosen Stränden von Cape Cod geniesst sie die Sonnenuntergänge über dem Atlantik - am liebst…