100 Jahre Lebensglück von Karsten Thormaehlen

Inhalt

52 weise und lebensfrohe Hundertjährige hat Karsten Thormaehlen auf der ganzen Welt besucht, ihr Porträt aufgenommen und sich erzählen lassen, wie es ist, so alt zu sein. Neben Orten, an denen die Leute häufig sehr alt werden, wie Okinawa, in den Anden oder auf Sardinien, spürte er auch in Deutschland, Österreich und der Schweiz Menschen auf, die auf ein ganzes Lebensjahrhundert zurückblicken. In reduzierten, persönlichen Fotografien wird die Würde und Schönheit des Alters sichtbar. Kurze Biografien und Zitate der Hundertjährigen, in denen sie ihr Wissen über Liebe, Gesundheit, Humor und ein erfülltes Leben mit uns teilen, runden das Buch ab.


Autoreninfo

Karsten Thormaehlen fotografiert, gestaltet und editiert mit Leidenschaft. Seine einfühlsamen, vielfach ausgezeichneten Porträtserien setzen sich mit der verlängerten Lebenserwartung und den damit verbundenen gesellschaftlichen Veränderungen auseinander. Bildstrecken in zahl reichen Publikationen rund um den Globus machten ihn international bekannt und inspirierten u. a. die Weltgesundheitsorganisation WHO zu einer Kampagne gegen Altersdiskriminierung.

Autorenseite


Meine Meinung

Dieses Buch ist ein echtes Schätzchen und löste bei mir Begeisterungsstürme aus. Es ist wunderschön gestaltet. 


Edward J. Palkot (geboren am 20. August 1913)
Pittsburgh, Pennsylvania, USA







Das Vorwort schreibt Edward J. Palkot. Er erzählt über seine "gute alte Zeit". Dies ist ein toller Einstieg in dieses besondere Buch.












Die Einleitung schreibt Karsten Thormaehlen selber. Er beschreibt, warum er auf die Idee mit diesem Buch und Thema gekommen ist, wie er es erlebt hat und was das Geheimnis der wunderbaren Fotos ist.


Serafina Eichenhofer (geboren am 19. Mai 1913)
Luzern, Schweiz
Die 52 Portrait Fotos der über 100 Jährigen sind sensationell. Auf einer Seite sind kurze Biografien und Zitate der Personen. Es sind rührende und lustige Anekdoten dabei. Ein Mann, welcher mit 100 Jahren mit dem Rauchen aufgehört hat - schliesslich ist ihm seine Gesundheit wichtig. Eine Dame, welche jeden Morgen auf den Hometrainer geht - trotz ihres Alters. Und einfach alle, ausnahmslos alle, wirken glücklich und aufgestellt. Zudem sehen viele gar nicht aus wie 100 Jahre alt. Dies hat mich sehr beeindruckt. Auch fast alle tätigen noch Hobbys - von Theater spielen, spazieren gehen, singen oder sogar im Garten arbeiten sind ganz viele verschiedene Sachen vertreten.

Dieses Buch nimmt man regelmässig aus dem Büchergestell und blättert darin rum und staunt. 



Tonaki Tsuru, (geboren am 1. Oktober 1913)
Naniõ, Japan


Ich vergebe dieser Perle ganz klar 5 von 5 Fotografien.


Ich habe das Buch vom Knesebeck Verlag als Rezensionsexemplar erhalten. Herzlichen Dank.

Ⓒ HerzensangelegenheitBuch






Buchinfos

Einband gebundene Ausgabe
120 Seiten
Erscheinungsdatum 21.09.2017
Verlag Knesebeck
ISBN 978-3-95728-072-5
Preis Fr. 39.90

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Simply Clean von Becky Rapinchuk

Einfach leben von Lina Jachmann

Interview mit Helene Sommerfeld