Love me lordly von Katie Weber

Inhalt

Wenn er mich ansieht, fühle ich mich wertvoll 
Alice Hollister ist arm wie eine Kirchenmaus. Sie arbeitet hart, um über die Runden zu kommen und zu überleben. Was es aber heisst, richtig zu leben, weiss sie nicht. Bis sie eines Tages zufällig den schicken Luxuswagen eines Mannes schrammt, der ihr, um ihre Schulden bei ihm zu begleichen, ein Angebot macht, das sie nicht ausschlagen kann. Trotz seiner kühlen, selbstgefälligen und direkten Art, fühlt sie sich von ihm angezogen. Und so lässt sie sich von ihm in etwas hineinziehen, aus dem es keinen Ausweg gibt. 

Wenn sie an meiner Seite ist, bin ich ein besserer Mann 

Kian Paxton weiss nicht, wohin mit dem vielen Geld. Partys, Alkohol und Frauen sind seine Welt und er will nur ungern darauf verzichten. Als ihm sein Stiefvater und Boss ein Ultimatum setzt, kommt ihm die unschuldige, arme Alice gerade recht. Sie ist anständig und zurückhaltend, genau das, was es braucht, um an das zu gelangen, worauf er keinesfalls verzichten will. Doch hat er keine Sekunde damit gerechnet, sein Vorhaben dabei aus den Augen zu verlieren, je näher er Alice kommt. 


Autoreninfo


Katie Weber wurde 1986 in Sibirien geboren. Seit 1992 lebt sie in Deutschland. Schon als Kind wollte sie Schriftstellerin sein und schrieb oft und gerne Kurzgeschichten. Bereits seit 2012 schreibt sie Bücher und hat sich 2016 dazu entschieden, diese zu veröffentlichen. Mit ihrem Lebensgefährten lebt sie in der Nähe von Heidelberg im schönen Odenwald.

Website: https://fuchsteufelsmild.com

Meine Meinung


Da mir bis jetzt die Bücher von Katie Weber jeweils wunderbare Lesestunden geschenkt haben, war ich extrem auf die neue Wrecked Serie gespannt. Katie Weber hat sie unter ihrem neuen Label "wolfswild" geschrieben. Der erste Teil der Young Adult Reihe überzeugt und macht Lust auf mehr.

Alice ist einfach nur müde. Mit ihren zwei anstrengenden Jobs und unaufhörlichen Geldsorgen sind die Augenringe kaum mehr zu überdecken. Als sie dann mit ihrem Auto einen Ferrari schrammt, ist das Chaos perfekt. Um den Schaden zu bezahlen, geht sie einen Deal ein. Alice soll Kian Manieren beibringen und als seine offizielle Freundin auftreten. Dass dabei die Funken fliegen werden, ist von vornherein klar.

Alice kam mir am Anfang wie ein scheues Küken vor. Total unsicher und etwas prüde. Sie ist aber total selbstlos, herzensgut und clever. Dies wird einem klar, je mehr man sie kennen lernt und merkt, dass sie aus jeder Situation das Beste macht und für ihre Ideale kämpft. Hie und da blitzt ihre Schlagfertigkeit auf, was meiner Meinung noch etwas öfter hätte vorkommen dürfen. Dass die bodenständige Alice mit der Oberschicht und dem Überfluss an Geld Mühe hat, bringt sie zum Ausdruck, was auch Kian gut tut. Er hat öfters eine grosse Klappe, welche jedoch nur Fassade ist. Dies merkt man ziemlich schnell. Auch er ist loyal gegenüber seinen Freunden. Seine Gutmütigkeit und sein echter Charakter erblickt man in seinem Umgang mit Sophie, seiner Haushälterin. Die gute Seele des Hauses überzeugte mich auf allen Ebenen und war mein heimlicher Liebling in der Geschichte. 

Kians Freunde, welche in den nächsten Bänden hoffentlich auf den richtigen Weg geführt werden, sind alles spezielle aber kaputte Männer. Jeder hat ein massives Problem. Obwohl sie mir nicht alle sympatisch waren, haben mich ihre Provokationen unterhalten. Schliesslich lernte Alice dabei, ihre Meinung kund zu tun. 

Eine Szene fand ich besonders toll. Sophie erklärt Kian ganz geduldig und einfühlsam, dass Alice sein Kryptonit sei. Dies fand ich eine rührende und schöne Stelle im Buch.

Das Buch liest sich sehr flüssig. Die Kapitel erzählen abwechselnd  Kians und Alices Sicht der Geschichte. Durch den Perspektivenwechsel erhält man Einblicke in die Gefühlswelt und Gedanken der Beiden. Auch die Erotik darf nicht fehlen. Ab und an fällt ein direktes Wort und Sexszenen werden beschrieben. Da diese aber nicht überhand nehmen und das Hauptaugenmerk auf der restlichen Geschichte bleibt, passt dies wunderbar zusammen.

Diese Liebesgeschichte hat mir sehr gefallen und ich freue mich auf den nächsten Teil. Dieser erscheint im Herbst 2018.

Ich vergebe diesem Buch 5 von 5 Ferraris.

Das Buch wurde mir von Katie Weber als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt. Herzlichen Dank Katie.

Ⓒ HerzensangelegenheitBuch

Buchinfos

Einband Taschenbuch
392 Seiten
Erscheinungsdatum 20.07.2018
ISBN 978-3-7528-6045-0
Preis Fr. 24.90

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Simply Clean von Becky Rapinchuk

Einfach leben von Lina Jachmann

Interview mit Helene Sommerfeld