Ein Blütenfest für Mona Maus von Kallie George

Inhalt

Der Frühling ist gekommen und im Waldhotel geht es turbulent zu. Denn wenn der Inhaber des Hotels im Urlaub ist, liegt es an Mona und dem Rest der Belegschaft, dafür zu sorgen, dass alles reibungslos läuft. Weil Gerüchte über ein konkurrierendes Hotel kursieren, ist Gilles entschlossen, allen zu beweisen, dass das Waldhotel das Beste ist. Er veranstaltet ein grosses Blütenfest. 
Die Gäste checken von nah und fern ein und wollen um das süsseste Ei oder die beste Blüte zu kämpfen. Newcomer Henry ist bei allen gern gesehen und Mona stelle sich die bange Frage: Braucht das Hotel sie wirklich so sehr, wie sie dachte? Schon bald gibt es neue Sorgen: ungebetene Gäste werden von den Festlichkeiten angezogen. Kann Mona einen Weg finden, um alle rechtzeitig vor der Gefahr zu retten? 
Die Leser werden diese liebenswerten Charaktere gerne begleiten, wenn sie im dritten Band der charmant illustrierten Waldhotel-Serie ihr nächstes Abenteuer bestehen. 


Autoreninfo

Kallie George arbeitet als Autorin und Redakteurin in Vancouver, Kanada. Sie besitzt einen Masterabschluss in Kinderliteratur von der »University of British Columbia« und leitet neben ihrer Arbeit Schreibworkshops für angehende Autoren. Bei Schneiderbuch ist bereits ihre Reihe "Die Villa der Zaubertiere" erschienen.


Meine Meinung

Mona Maus lebt schon eine Zeit lang im Waldhotel. Sie hat viele Freunde, liebt ihren Job als Zimmermädchen und es ist immer etwas los. Henry, das kleine Eichörnchen, ist der kleine Bruder von Monas Freundin Tilda. Im letzten Band haben sich die zwei Geschwister wiedergefunden. Im dritten Band fährt Herr von Walde in den Urlaub. Alle sind etwas angespannt, jedoch vertrauen sie darauf, dass sie es ohne ihn schaffen. Sie planen ein paar Veranstaltungen und natürlich geht nicht alles wie geplant.

Wie schon in den vorherigen Bände ist dieses Buch wunderbar. Die Aufmachung ist herzallerliebst. Die Illustrationen sind passend und lockern das Vorlesen auf. Die Bilder sind sehr fein gezeichnet und laden zum Entdecken ein. 

Mona Maus kämpft in dieser Geschichte mit ihrer Eifersucht. Ihre Freundschaft mit Tilda steht auf wackligen Beinen. Diese kümmert sich viel um Henry und vergisst Mona dabei ganz. Auch ist Henry überall der Held und kriegt viel Aufmerksamkeit. Ebenfalls belastet die Verantwortung fürs Hotel Mona eine Weile. 

Kallie George hat mit diesem dritten Band eine tolle Vorlesegeschichte geschrieben. Mit kleinen Details, wie zum Beispiel die geschätzte Schriftstellerin Astrid Lindwurm, welche mal im Waldhotel zu Besuch war, beschreibt die Schriftstellerin eine fantasievolle Welt. Und wie bei den anderen zwei Bänden steht das Motto des Waldhotels an erster Stelle:

Schlafen Sie sorglos, speisen sie königlich und seine sie glücklich im Waldhotel (S. 48)

Ich hoffe sehr, die Serie rund um Mona wird noch mit vielen Nachfolgebänden weitergeführt.

Ich vergebe diesem Buch gerne 5 von 5 Frühlingsfeste.

Das Buch wurde mir durch den Verlag zur Verfügung gestellt. Herzlichen Dank.

Ⓒ HerzensangelegenheitBuch


Buchinfos

Einband gebundene Ausgabe
192 Seiten
Erscheinungsdatum 07.03.2019
Verlag Schneiderbuch
ISBN 978-3-505-14245-1
Preis Fr. 19.90

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Simply Clean von Becky Rapinchuk

Einfach leben von Lina Jachmann

Annika und der Lesehund von Lisa Papp