Post Mortem - Herzen aus Wut (5) von Mark Roderick


Mark Roderick, Post Mortem 5 , Herzen aus Wut

Inhalt





Der fünfte Band der Post-Mortem-Serie mit dem Profikiller Avram Kuyper und Interpol-Agentin Emilia Ness von Spiegel-Online-Bestsellerautor Mark Roderick
Beim Atmen bildeten sich dampfende Kondenswolken vor ihrem Gesicht. Nur spärlich bekleidet, hockte Karina Sukowa in ihrem grauen Betonloch, mit dem Rücken zur Wand. So liessen sich Hunger und Kälte am besten ertragen. Und die Schmerzen. Warum gerade sie? Diese Frage hatte sie sich schon tausendmal gestellt. Wann würde er sie wieder zu sich holen? Tiefe Hoffnungslosigkeit legte sich über sie wie ein dunkles Tuch. Wie aus weiter Ferne drang Kindergeschrei zu ihr. Dann öffnete sich die Luke...

Kyril Owalischenko ist einer der einflussreichsten Männer im Baltikum. Er liefert alles, was der Osten zu bieten hat: Wodka, Zobel, Kaviar, Drogen und Mädchen. Als Emilia Nachricht von einer Undercover-Agentin erhält, dass dieser Mann mehrere Frauen in seinem Versteck gefangen hält, macht sie sich auf den Weg in die estnischen Länder. Doch auch Avram Kuyper ist an diesem Untergrund-Boss interessiert. Ist der doch für seine Flucht aus dem Gefängnis verantwortlich. Aber warum wollte er ihn draussen haben? Als Avram und Emilia das Versteck finden, kommt es zum tödlichen Duell.






Autoreninfo

Mark Roderick ist ein Pseudonym. Seine extrem spannenden Thriller entstehen in den frühen Morgenstunden, wenn nichts und niemand ihn vom Schreiben ablenken kann. Mark Roderick lebt mit seiner Familie in der Nähe von Stuttgart.


Meine Meinung

Hier besteht klar Suchtgefahr. Der fünfte Teil der Post Mortem Serie ist extrem spannend!

Emilia Ness hat ihren Karrierensprung geschafft und leitet nun ein Team. Dass sie von ihrem Chef tagtäglich geprüft wird, und auch Mikka, ihren Partner, nur am Wochenende sieht, nimmt sie in Kauf. Schliesslich hat sie sich dies immer gewünscht. Als eines Tages ein Fall einer verschwundenen Schwangeren auf ihrem Tisch landet, wird sie neugierig.
Avram Kuyper hingegen ist im Gefängnis. Er wird aber entführt und aus dem Gefängnis geschmuggelt. Natürlich möchte er herausfinden, wer ihm da geholfen hat und vor allem warum? Dass sich Emilias und Avrams Wege kreuzen, ist schon früh klar. Jedoch wird dem Leser die ganze Misère und Geschichte erst mit der Zeit bewusst.

Wie schon bei den anderen Teilen bleiben sich Avram und Emilia treu. Emilia liebt ihren Job immer noch heiss und innig und bringt sich selbst damit, nicht nur einmal, in Gefahr. Jedoch hat sie auch in diesem Buch ein gutes Gespür für den Fall. Avram kann wieder auf die Hilfe von alten Bekannten zählen. Dass Clara Winterfeld, Rutger Bjorndahl und auch Lina Sattler wieder mit von der Partie sind, hat mir sehr gefallen.

Die Geschichte ist von Anfang an spannend. Der flüssige Schreibstil wie auch die extrem kurzen Kapitel (1-3 Seiten) lassen den Leser durch die Seiten fliegen. Da wird der Satz "nur noch ein Kapitel" automatisch geändert zu "nur noch 10 Kapitel".

Wie man Mark Roderick kennt, sind die Themen in diesem Thriller nicht ohne. Schwangere Frauen, Mütter mit Kleinkindern und Folter ist an der Tagesordnung. Die Kombination der beiden Themen brachten mich nahe an meine Grenzen. Natürlich fliesst auch viel Blut - für heikle Leser ist dieses Buch also eher schwierig.

Für dieses tolle Lesevergnügen mit Sogwirkung vergebe ich gerne 5 von 5 Herzen.

Vielen Dank an Mark Roderick und den Verlag für dieses Rezensionsbuch.

Ⓒ HerzensangelegenheitBuch


Buchinfos

Einband Taschenbuch
480 Seiten
Erscheinungsdatum 27.03.2019
Verlag Fischer 
ISBN 978-3-596-70235-0
Preis Fr. 18.90


Kommentare

  1. Wie immer; sehr zutreffende Rezension der es eigentlich nichts hinzuzufügen gibt. Der Hinweis "... für heikle Leser ist dieses Buch also eher schwierig...." machte mich natürlich geradezu an.

    Auch ich liebe die Kurzen Kapitel welche die Suchtgefahr extrem anstacheln... An der Post Mortem Serie mag ich insbesondere die sehr sympathisch rüberkommende Hauptrollen (Ja, auch ein Serienkiller kann einem irgendwie ans Herz wachsen).

    Nun hoffe ich natürlich auf Fortsetzung(en).

    Von mir also auch 5 von 5 Kurzkapitel.

    AntwortenLöschen

Kommentar posten

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (https://herzensangelegenheitbuch.blogspot.ch/p/datenschutz.html) und in der Datenschutzerklärung von Google (https://policies.google.com/privacy?utm_source=pp-email&utm_medium=email&utm_campaign=EU&pli=1).

Beliebte Posts aus diesem Blog

Simply Clean von Becky Rapinchuk

Einfach leben von Lina Jachmann

Interview mit Helene Sommerfeld