Honigbrot gesucht von Frank Kauffmann

Honigbrot gesucht ; Frank Kauffmann ; Patrick Mettler ; Baeschlin

Inhalt

Der kleine Bär ist verzweifelt. Nur einen kurzen Moment hat er nicht aufgepasst, und schon ist sie weg, seine geliebte Brotbüchse. Dabei hatte er sich den ganzen Tag auf das feine Honigbrot gefreut! Der kleine Bär fragt bei den Tieren in seiner Umgebung nach – doch vergeblich. Mitfühlend wollen alle ihr Essen mit ihm teilen. Aber, puh, stinkiger Käse, fette Regenwürmer oder glitschige Wasserpflanzen sind leider so gar nicht sein Ding. Erst die Gans, die der kleine Bär aus den Fängen des Fuchses befreit hat, hat den entscheidenden Tipp: «Glänzt und glitzert deine Brotbüchse?», fragt sie … 

Autoreninfo

Frank Kauffmann (*1967) wuchs im Toggenburg auf, ausserhalb vom Dorf, zwischen Kühen und Schweineställen mit unendlich viel Platz zum Spielen. Von seinem Vater, einem Textilingenieur, hat er die Fähigkeit geerbt, Fäden zu verweben – allerdings am liebsten Erzählfäden. Daneben arbeitet der Germanist am Sprachenzentrum der Uni Zürich. Er lebt mit seiner Familie in Zürich. 

Meine Meinung

Der kleine Bär geht picknicken. In seinem Korb hat er nebst einer Wasserflasche auch sein geliebtes Honigbrot. Als er jedoch mit frischem Wasser zurück zu seinem Platz kommt, fehlt seine Brotdose. Das darf doch nicht war sein! Also macht sich der Bär auf die Suche nach dem Dieb. Ob die Kuh, die Maus und noch andere Tiere ihm weiterhelfen können?

Dieses Bilderbuch gefällt mir sehr gut. Der Illustrator Patrick Mettler hat tolle Bilder zur Geschichte gezeichnet. Da der Text eher klein gehalten ist, fallen die grosszügigen und liebevoll gestalteten Bilder auf. Diese und auch der Text sind kindgerecht.

Was mir ebenfalls gefiel, war, dass man nebenbei sehr viele andere Tiere kennenlernt. Man erfährt, was sie am liebsten essen und dies wird sehr einfach in die Geschichte eingeflochten. Auch bei der Auflösung lernt man sehr subtil etwas dazu.

Das tolle Bilderbuch ist witzig und erhält von mir ganz klar 5 von 5 Honigbroten.

Vielen herzlichen Dank an den Verlag für dieses Rezensionsbuch.

Buchinfos

Einband gebundene Ausgabe
32 Seiten
Erscheinungsdatum 01.03.2019
Verlag Baeschlin
ISBN 978-3-85546-346-6
Preis Fr. 32.90

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Simply Clean von Becky Rapinchuk

Einfach leben von Lina Jachmann

Super Bodyguard von Chris Bradford