The grace year - ihr Widerstand ist die Liebe von Kim Liggett

The Grace Year ; Ihr Widerstand ist die Liebe ; Kim LIggett ; Dressler

Inhalt

„Niemand spricht über das Gnadenjahr. Es ist verboten.“
In Garner County heisst es, dass junge Frauen die Macht besitzen, Ehemänner aus ihren Betten zu locken und Jungen in den Wahnsinn zu treiben. Um diese Kräfte zu verlieren, werden sie für ein Jahr in die Wildnis verbannt. Wer zurückkommt, wird verheiratet oder ins Arbeitshaus geschickt. Aber es kommen nie alle lebend zurück.
Nur in ihren Träumen ist Tierney James frei, umgeben von Rebellinnen. Doch als ihr Gnadenjahr beginnt, spürt sie erst, wie tief verwurzelt der Hass ist. Denn nicht die Natur oder die tödlichen Wilderer, die ihnen auflauern, sind die grösste Gefahr. Es sind die Mädchen selbst. 


Autoreninfo


Meine Meinung

Dieses Buch hat mich überrascht und hat mir, je länger ich gelesen habe, je mehr den Ärmel reingezogen. Ich konnte kaum aufhören mit dem Lesen.

Kim Liggett hat eine Welt erschaffen, welche man als Frau kaum aushält. Am Anfang ist alles etwas undurchsichtig und die Puzzleteile fallen erst mit der Zeit an die richtige Stelle. Erst dann sieht man die ganze Situation, Gesellschaft und Regeln. Beklemmend ist das Buch aber von der ersten Seite an.

Die Stellung der Frau ist unterirdisch, macht wütend und manchmal ist es kaum aushaltbar. Da erfreut man sich an Tierney, welche alles hinterfragt. Die starke und vor allem selbständige Hauptprotagonistin hat mir sehr gefallen. Sie weiss sich zu helfen, hat klare Vorstellungen, ist hilfsbereit und stark. Manchmal war sie mir mit ihrer Meinung zu festgefahren. Dies verzeihe ich aber, da ich denke, dass sie so aufgewachsen ist und dies nicht so schnell ablegen kann.

Die Energie und Konstellation, welche sich in der Gruppe der jungen Frauen entwickelte, hat mich sehr an den Roman "Herr der Fliegen" von William Golding erinnert. Die Geschichte besticht durch verschiedene Wendungen und bleibt spannend bis zum Schluss. 
Das Buch bleibt auch nach der letzten Seite im Kopf und man denkt noch lange darüber nach. 

Ich vergebe diesem Jugendbuch gerne 4 von 5 starke Frauen.

Vielen Dank an den Verlag für dieses Rezensionsbuch.


Buchinfos

Einband gebundene Ausgabe
416 Seite
Erscheinungsdatum 24.02.2020
Verlag Dressler
ISBN 978-3-7915-0162-8
Preis Fr. 34.90

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Simply Clean von Becky Rapinchuk

Einfach leben von Lina Jachmann

Interview mit Helene Sommerfeld