Save you von Mona Kasten

Inhalt

Ruby ist am Boden zerstört. Noch nie hatte sie für jemanden so tiefe Gefühle wie für James. Und noch nie wurde sie so verletzt. Sie wünscht sich ihr altes Leben zurück als sie auf dem Maxton Hall College niemand kannte und sie kein Teil der elitären und verdorbenen Welt ihrer Mitschüler war. Doch sie kann James nicht vergessen. Vor allem nicht, als dieser alles daransetzt, sie zurückzugewinnen.


Autoreninfo


Mona Kasten wurde 1992 in Hamburg geboren und studierte Bibliotheks- und Informationsmanagement, bevor sie sich ganz dem Schreiben widmete. Sie lebt gemeinsam mit ihrem Mann und ihren Katzen sowie unendlich vielen Büchern in Niedersachsen, liebt Koffein in jeglicher Form, lange Waldspaziergänge und Tage, an denen sie nur schreiben kann. Die Autorin freut sich immer, von ihren Lesern auf Twitter zu hören (@MonaKasten).


Weitere Infos unter www.monakasten.de



Meine Meinung


Der Nachfolgeband des Buches "Save me" (Rezension hier) habe ich mit Freude erwartet. Nach dem Cliffhanger in Band 1 musste ich sofort weiterlesen.
Ruby ist verletzt und zieht sich zurück. Ihre Familie und ihre Freunde machen sich Sorgen aber sie nimmt nichts um sich herum wahr. Nachdem sie endlich die Wahrheit über den Tod von James Mutter erfährt, überwindet sie sich und stellt ihre Wut und Verletztheit in den Hintergrund. Sie steht James in den schwierige Stunden und Tagen bei. Als dieser sich erholt hat, wird ihm bewusst, was er Ruby angetan hat. Er entschuldigt sich und will um sie kämpfen. Ruby bleibt jedoch stur - und unglücklich. Mit der Zeit wurden alle Hindernisse aus dem Weg geräumt, doch dann kommt ein Geheimnis zu Tage, welches das Buch wieder mit einem Cliffhanger enden lässt.

Ember und Lydia erzählen in diesem Buch auch ihre Sichtweisen und kommen zu Wort. Dies fand ich interessant und eine gute Abwechslung. Die Geschichte rund um Lydia ist spannend mitzuerleben. Auch wie sich die Freundschaften entwickeln. Dies nimmt zwar der Liebesgeschichte rund um Ruby und James etwas Intensität weg, was mich jedoch nicht störte. Das Geschichte selber ist wieder sehr leicht zu lesen. Obwohl ich das Buch wieder nicht aus der Hand legen konnte, fand ich Teil zwei weniger spannend. Nun warte ich gespannt auf Band drei und freue mich sehr darauf, die Leute aus der Maxton Hall wieder zutreffen.

Ich vergebe diesem Buch 4 von 5 Sternen.

Das Buch wurde mir durch Netgalley freundlicherweise zur Verfügung gestellt. Vielen Dank.

ⓒ HerzensangelegenheitBuch




Buchinfos


Einband Paperback
384 Seiten
Erscheinungsdatum 25.05.2018
Verlag LYX
ISBN 978-3-7363-0624-0
Preis Fr. 19.90

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Simply Clean von Becky Rapinchuk

Einfach leben von Lina Jachmann

Annika und der Lesehund von Lisa Papp